Willkommen beim NABU Freudenstadt

Für Mensch und Natur

Der NABU-Freudenstadt möchte Menschen für die Natur begeistern. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Arbeit in unserer Ortsgruppe Freudenstadt im Schwarzwald vorstellen.


Seit 118 Jahren besteht unsere Ortsgruppe und ist somit eine der ältesten Ortsgruppen im Ländle.

Mehr über den Besuch von Lina Hänle, der Urmutter des Naturschutzbundes in Freudenstadt im Jahr 1929 und unsere einzigartige Geschichte erfahren Sie hier.

 

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Freudenstadt aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.


Pflege an der Igelstation

Schnappschüsse von unserer Pflegearbeit mit den Igeln.
Unserer Igelstation wächst täglich und somit auch die Pflegearbeit.
Aktuell wurden Zecken mit passendem Werkzeug von Igeln entfernt.
So kann dieser Igel, der beispielsweise 33 Zecken hatte, wieder beschwerdefrei leben und nach einiger Zeit zurück in die Freiheit entfleuchen.

Ein Dank für die tolle Arbeit gilt vor allem Roger und seinen fleißigen Helfern. 
Falls Sie auch einen verletzten Igel finden, dann melden Sie sich gerne bei uns.